Deutschland Wetter im Oktober - Temperatur und Regen Begin Cookie Consent plugin by Silktide --> emo End Cookie Consent plugin -->

Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Europa > Deutschland > Oktober

Deutschland Wetter im Oktober - Temperatur und Regen

Der Oktober ist die Zeit des Vollherbstes. Die Witterung zeigt einen relativ ausgeglichenen Verlauf. Erst gegen Ende des Monats muss im Bergland und an den Küsten mit herbstlichen Stürmen gerechnet werden.

Die Temperaturen gehen gegenüber dem September wahrnehmbar zurück. Es werden im Mittel noch 9,2 Grad erzielt, sodass im Oktober die Heizung angestellt werden muss. Tagsüber sind in der ersten Monatshälfte gelegentlich noch Werte über 20 Grad möglich. In den Bergen können allerdings bereits die ersten Nachtfröste auftreten.

Während im Sommer in Deutschland ein Gefälle zwischen dem kühleren Norden und dem wärmeren Süden besteht, wandeln sich die Gegensätze ab Oktober. Von nun an ist es im Westen gewöhnlich wärmer als im Osten.

Die Niederschläge liegen im Oktober bei durchschnittlich 53 mm.

Ebenfalls überwiegt von nun an für das Winterhalbjahr der Sonnenschein im Bergland gegenüber dem Flachland. Die durchschnittliche Sonnenscheindauer beträgt nun 110 Stunden monatlich.
 

Durchschnittliche Temperatur in Deutschland im Oktober

höchste durchschnittliche Temperatur im Oktober: 11,9 °C, im Niederrheinischen Tiefland im Südwesten von Nordrhein-Westfalen, an der Grenze zu den Niederlanden

mittlere Durchschnittstemperatur für Deutschland im Oktober: 9,2 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur in Deutschland im Oktober: -0,7 °C, in der Region um die Zugspitze im Süden Bayerns, an der Grenze zu Österreich

Deutschland Oktober Durchschnittstemperatur

 

Höchsttemperatur in Deutschland im Oktober

maximale monatliche Höchsttemperatur in Deutschland im Oktober: 16,0 °C, im Oberrheintal und am Unterlauf des Neckar im nordweslichen Baden-Württemberg

durchschnittliche Höchsttemperatur im Oktober: 13,0 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im Oktober: 2,2 °C, in der Region um die Zugspitze im Süden Bayerns, an der Grenze zu Österreich

Deutschland Oktober Höchsttemperatur

 

Nachttemperatur in Deutschland im Oktober

höchste monatliche Nachttemperatur im Oktober: 8,4 °C, auf der Insel Sylt und auf Teilen der Ostfriesischen Inseln in der Nordsee

durchschnittliche Nachttemperatur für Deutschland im Oktober: 5,3 °C

geringste monatliche Nachttemperatur in Deutschland im Oktober: -3,5 °C, in der Region um die Zugspitze im Süden Bayerns, an der Grenze zu Österreich

Deutschland Oktober Nachttemperatur

 

Niederschlag in Deutschland im Oktober

höchster Niederschlag im Oktober: 127 mm, im Schwarzwald im südwestlichen Baden-Württemberg

durchschnittlicher Regen im Oktober: 53 mm

geringste Niederschlagsmenge im Oktober: 33 mm, im zentralen Sachsen-Anhalt und südlich von Berlin

Deutschland Oktober Regen

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge in Deutschland:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

                                

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz