Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Europa > Spanien > Balearen > Mallorca > Januar

Mallorca Wetter im Januar - Temperatur und Regen

Der Januar ist auf Mallorca der kühlste Monat im Jahr. Die Durchschnittstemperatur liegt bei knapp 10 °C. Am Tag zeigt das Thermometer durchschnittlich lediglich 13 bis knapp 15 Grad.

Nachts fallen die Werte durchschnittlich auf etwa sechs Grad. In den Bergen kann es manchmal sogar schneien und Frost geben. Bei diesen Temperaturen ist eine Unterkunft mit Heizung ein absolutes Muss.

Die Regentage belaufen sich im Durchschnitt auf fünf Tage im Monat. Mit durchschnittlich 59 mm Niederschlag monatlich ist es bereits wieder erheblich trockener als in den vorangegangenen Monaten. Bei dieser Menge bleibt es etwa bis zum April.

Das Meereswasser hat nur noch eine Temperatur von nur 14 °C.

Da es sich beim Januar um die absolute Nebensaison handelt, haben größere Hotels, Restaurants, Kneipen und Cafés meist nur in der Umgebung von Palma geöffnet. Unterkünfte und Flüge sind vor allem nach Dreikönig (6. Januar) billiger als zu irgendeiner anderen Jahreszeit.

 

Durchschnittliche Temperatur auf Mallorca im Januar

höchste durchschnittliche Temperatur im Januar: 10,7 °C, an der Südostküste und Ostküste der Insel

mittlere Durchschnittstemperatur für Mallorca im Januar: 9,7 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur auf Mallorca im Januar: 4,4 °C, im Nordwesten von Mallorca, im Gebiet der höchsten Erhebung auf Mallorca, dem Puig Major (ca. 10 Kilometer nordöstlich der Gemeinde Sóller).

Mallorca Durchschnittstemperatur Januar

 

Höchsttemperatur auf Mallorca im Januar

maximale monatliche Höchsttemperatur auf Mallorca im Januar: 14,3 °C, an der Südküste Mallorcas und der angrenzenden Tiefebene, südöstlich von Llucmajor

durchschnittliche Höchsttemperatur im Januar: 13,2 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im Januar: 7,7 °C, im Nordwesten von Mallorca, im Gebiet der höchsten Erhebung auf Mallorca, dem Puig Major (ca. 10 Kilometer nordöstlich der Gemeinde Sóller).

Mallorca Höchsttstemperatur Januar

 

Nachttemperatur auf Mallorca im Januar

höchste monatliche Nachttemperatur im Januar: 7,2 °C, an der Ost- und Nordostküste Mallorcas

durchschnittliche Nachttemperatur für Mallorca im Januar: 6,1 °C

geringste monatliche Nachttemperatur auf Mallorca im Januar: 1,2 °C, im Nordwesten von Mallorca, im Gebiet der höchsten Erhebung auf Mallorca, dem Puig Major (ca. 10 Kilometer nordöstlich der Gemeinde Sóller).

Mallorca Nachttemperatur Januar

 

Regen auf Mallorca im Januar

höchster Niederschlag im Januar: 89 mm, im Gebiet der höheren Gipfel im Gebirgszug Serra de Tramuntana an der nordwestlichen Küste Mallorcas (nordöstlich von Sóller).

durchschnittlicher Regen im Januar: 59 mm

geringste Niederschlagsmenge im Januar: 39 mm, an den südwestlichen Stränden und Buchten

Mallorca Regen im Januar

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge auf Mallorca:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

                                

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz