Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Afrika > Sudan

Wetter & Klima Sudan: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

Sudan Klima

Klimatisch gehört der Sudan im Norden zu den Subtropen, im Süden zu den wechselfeuchten Tropen. Grundsätzlich ist es im Sudan überall warm bis heiß. Die Niederschläge nehmen vom Norden nach Süden zu.

Sudan KarteDas subtropische Trockenklima erklärt die ausgedehnten Wüsten mit ihren heißen Sommern und milden Wintern im Norden des Landes. Im Winter können die Nächte mit 6 - 12 °C recht kühl werden. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen tagsüber bei angenehmen 20 - 27 °C. Im Sommer steigt das Thermometer auf bis zu 20 - 26 °C nachts sowie 37 - 43 °C tagsüber. Teilweise kommen hier Werte um 50 °C vor.  Aufgrund des Wüstenklimas können die Temperaturen zwischen Tag und Nacht um mehr als 40 °C schwanken. Im Nordosten an der Küste des Roten Meeres fallen die Temperaturunterschiede aufgrund der ausgleichenden Wirkung des Meeres weniger stark aus.

Die Luftfeuchtigkeit ist ganzjährig gering, was die hohen Temperaturen etwas erträglicher macht. Im Norden fallen nur rund 100 - 300 mm Jahresniederschlag, fast die Hälfte davon im November. Teilweise regnet es jahrelang gar nicht. Im Frühjahr und Herbst treten Staub- und Sandstürme (Habub) auf.

 

Wetter Sudan

Wetter in Khartum, der Hauptstadt des Sudan

Vorhersage für Freitag den 23.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Clear sky Fair Partly cloudy
35 ° C 31 ° C 42 ° C 42 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 24.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Clear sky Fair Partly cloudy
36 ° C 30 ° C 39 ° C 42 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 25.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Fair
37 ° C 31 ° C 31 ° C 40 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 26.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Fair Clear sky Clear sky
36 ° C 29 ° C 32 ° C 40 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 27.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
36 ° C 29 ° C 31 ° C 41 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 28.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Clear sky Clear sky Fair
37 ° C 30 ° C 31 ° C 41 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 29.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Clear sky Partly cloudy Fair
37 ° C 29 ° C 30 ° C 41 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 30.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Fair Fair Cloudy
38 ° C 32 ° C 32 ° C 42 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter in Sudan: Die Temperaturen und Niederschläge für Khartum im Sudan stammen von der Webseite yr.no und werden vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Die Vorhersage wird viermal am Tag aktualisiert.

 

Beste Reisezeit für den Sudan

Je nachdem, wohin Sie im Sudan reisen möchten, empfehlen sich unterschiedliche Reisezeiten.

In den Norden des Sudans fährt man am besten von September bis April, da dann die Temperaturen tagsüber erträglich sind.

An der Küste des Roten Meeres kann man dagegen ganzjährig Urlaub machen, hier ist es konstant warm. Die Wassertemperatur liegt hier ganzjährig über 25 °C, Wassersport ist also aus klimatischer Sicht immer möglich.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Klima und der besten Reisezeit in der Sahara (mit Klimatabelle und Temperaturen) sowie zum Wetter und Klima am Roten Meer.

 

Klimatabelle Sudan

Klima Sudan Khartoum

Klima in Sudan (Landeszentrum): Khartoum

Sudan Klima Dongola

Sudan Klima (Norden): Dongola

Sudan Klima Dardur

Klima Westsudan (Darfur): Zalingei

Hier finden Sie weitere Klimatabellen zum Sudan.

 

Klima in Nordafrika

Für Informationen zum Klima, der besten Reisezeit und Wetter in weiteren nordafrikanischen Ländern klicken Sie einfach auf die Ländernamen in der Karte:

Aegypten Klima & Wetter Sudan Klima & Wetter Libyen Klima & Wetter Tunesien Klima & Wetter Algerien Klima & Wetter Marokko Klima & Wetter Kanaren Klima & Wetter

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz