Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Amerika > Ecuador > Galapagos

Galapagos Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

Zu den Galapagos-Inseln gehören insgesamt 13 Inseln, die östlich im Pazifik, rund 1.000 km von der ecuadorianischen Küste Südamerikas entfernt liegen und zu Ecuador gehören. Der Name der Inseln geht auf den Panzer der gleichnamigen Riesenschildkröte (Galápagos) zurück. Die UNESCO schützt diese Pazifikinseln als Weltnaturerbe.

 

Klima Galapagos

Auf den Galapagos-Inseln wird zwischen der warmen und der kühlen Jahreszeit unterschieden, weil hier das typisch tropische Äquatorklima nicht wirksam wird. Grund dafür ist der relativ kühle Humboldt-Strom und die Einwirkung der südlichen Passatwinde. Trotz der Unterscheidung in warme und kühle Jahreszeit schwanken die Temperaturen im Jahresverlauf jedoch nur leicht.

Die Monate von Dezember bis Mai werden auf den Galapagos-Inseln als warme Jahreszeit bezeichnet. In den Küstenregionen kann es zu stärkeren Regen kommen. Die Wetterbedingungen sind tropisch: die Höchsttemperaturen liegen im warmen Halbjahr bei durchschnittlich 29 Grad, die Wassertemperatur beträgt im Durchschnitt 25,5 Grad. Urlauber können darüber hinaus mit über 7 Stunden Sonne am Tag rechnen, wobei die Regenwahrscheinlichkeit bei ca. 4 Tagen im Monat liegt.

Auf die warme Jahreszeit folgen die Monate Juni bis November, die als kühle Jahreszeit bezeichnet werden. Kühlere Luft und damit sinkende Temperaturen werden aus der Antarktis herangetragen, so dass man auf den Galapagosinseln mit Nebel rechnen muss. Die Höchsttemperaturen sinken auf durchschnittlich 25,7 Grad und auch die Wassertemperaturen gehen auf durchschnittlich 22,8 Grad zurück. Urlauber, die diese Jahreszeit wählen, können immer noch mit etwa 6 Stunden Sonne am Tag rechnen. Auf Grund der geringen Niederschlagsmenge wird diese Zeitspanne auch als trockene Jahreszeit bezeichnet.

 

Wetter Galapagos

Vorhersage für Donnerstag den 22.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Fair Fair Partly cloudy
23 ° C 23 ° C 23 ° C 23 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 23.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Cloudy Partly cloudy Partly cloudy
23 ° C 23 ° C 23 ° C 23 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 24.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Fair Fair Fair
23 ° C 23 ° C 23 ° C 23 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 25.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Fair Partly cloudy Partly cloudy
23 ° C 23 ° C 23 ° C 23 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 26.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Fair Clear sky Clear sky
23 ° C 23 ° C 23 ° C 23 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 27.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Partly cloudy Clear sky Clear sky
23 ° C 23 ° C 23 ° C 23 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 28.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Partly cloudy Partly cloudy Fair
23 ° C 23 ° C 23 ° C 23 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 29.06.2017
nachts morgens tagsüber abends
Light rain showers Partly cloudy Fair Partly cloudy
23 ° C 22 ° C 23 ° C 23 ° C
0.6 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter auf den Galapagosinseln: Die Temperaturen und Niederschläge für die Galapagosinseln stammen von der Webseite yr.no und werden vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Die Vorhersagen werden viermal am Tag aktualisiert.

 

Beste Reisezeit für die Galapagosinseln

Grundsätzlich können die Galapagos-Inseln ganzjährig bereist werden, da beide Jahreszeiten Highlights für Urlauber bereithalten. Die warme Jahreszeit von Januar und Juni bietet sich besonders für Sonnenanbeter an, aber auch Taucher kommen auf ihre Kosten, denn das warme Meerwasser lädt zum Baden und Schnorcheln ein.

In der kühlen Jahreszeit zwischen Juli und Dezember können Touristen mit Interesse an Tierbeobachtungen am besten den seltenen Arten auf den Galapagosinseln wie den bekannten Riesenschildkröten, aber auch Kormoranen, Pinguinen, Walen oder verschiedenen Echsenarten begegnen.

Urlauber sollten bei der Reisebuchung beachten, dass die Reiseveranstalter zwischen der Hoch- und der Nebensaison unterscheiden. Die Monate April, Mai, September und Oktober gelten als Nebensaison und sind meist etwas preiswerter.

 

Klimatabelle Galapagos

Galapagos Klima

Klima auf den Galapagosinseln

Mehr Informationen

weitere Klimatabellen zu den Galapagosinseln

aktuelle Reiseinformationen für Galapagos

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz