Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Amerika > Martinique

Martinique Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

Klima Martinique

Die Insel Martinique, ein französisches Department, befindet sich in der Karibik, im Norden der Kleinen Antillen (Inseln über dem Winde). Sie liegt auf dem vierzehnten Breitengrad und hat ein tropisches Klima.

Wie auf allen Inseln über dem Winde sind auch auf Martinique im Jahresverlauf kaum Temperaturunterschiede bemerkbar. So steigen die Tageshöchsttemperaturen in den heißen Monaten Juli und August durchschnittlich auf 31 Grad, aber auch in den kühleren Monaten im Januar und Februar liegen sie bei rund 28 bis 29 Grad. Auch die durchschnittlichen Tiefsttemperaturen schwanken im Jahresmittel lediglich um zwei bis drei Grad, zwischen 21 Grad und 23 Grad.

Martinique LageAuf Martinique gibt es eine Regen- und eine Trockenzeit, obwohl es während des ganzen Jahres zu Niederschlägen kommt. Besonders viel Regen fällt von Anfang Juni bis Ende November. Jedoch kommt der Regen meist in Form heftiger, kurzer tropischer Schauer, die selten länger als eine halbe Stunde dauern nieder. Zwar ist ist die Luftfeuchtigkeit während dieser Zeit extrem hoch, jedoch scheint auch immer wieder die Sonne. Trockenzeit ist von Dezember bis Mai.

Trotz der geringen Ausdehnung von nur siebzig Kilometer Länge und 35 Kilometer Breite variiert das Klima auf Martinique erheblich. Dies ist vor allem auf die Passatwinde, die Einflüsse von Karibik und Atlantik sowie die bis auf knapp 1.400 Meter Höhe ansteigenden Vulkane im Norden zurückzuführen. An der Süd- und Südostküste fällt im Durchschnitt nur 1.000 Millimeter Niederschlag, während es im Norden der Insel vor allem im Landesinneren je nach Höhe rund zwei bis zwölf Grad kühler wird als an der Küste und deutlich mehr Niederschlag zu verzeichnen ist. Die feuchten Passatwolken regnen sich hier mit bis zu 10.000 Litern pro Quadratmeter im Jahr ab.

 

Wetter Martinique

Wetter in Fort-de-France, der Hauptstadt von Martinique

Vorhersage für Samstag den 25.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Light rain Cloudy Partly cloudy
24 ° C 24 ° C 27 ° C 26 ° C
0 mm 0.5 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 26.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Partly cloudy Partly cloudy
24 ° C 24 ° C 27 ° C 26 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 27.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Partly cloudy Fair
24 ° C 25 ° C 28 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 28.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Fair Fair
24 ° C 26 ° C 27 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 29.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Partly cloudy Light rain showers Clear sky
24 ° C 26 ° C 28 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0.5 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 30.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Rain showers Rain showers Fair
24 ° C 26 ° C 27 ° C 25 ° C
0 mm 1.0 mm 1.5 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 31.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Partly cloudy Clear sky Clear sky
24 ° C 26 ° C 28 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 01.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Clear sky Clear sky
24 ° C 26 ° C 28 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter auf Martinique: Die Temperaturen und Niederschläge für Fort-de-France auf Martinique stammen von der Webseite yr.no und werden vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Die Vorhersage wird viermal am Tag aktualisiert.

 

Beste Reisezeit für Martinique

Die klimatisch günstigte Reisezeit für Martinique liegt in den trockeneren Monaten Januar bis Mai.

Martinique gilt jedoch als ganzjähriges Reiseziel. Die angenehmen Wassertemperaturen von mindestens 25 Grad erlauben im ganzen Jahr Badeurlaub, vor allem im Süden der Insel. Dort kann auch während der Regenzeit mit insgesamt besserem Wetter gerechnet werden. Auch alle anderen Wassersportarten bieten sich ganzjährig in der südlichen Region an. Meiden sollte man allerdings die Hurrikan-Saison von Juni bis November. Dann besteht die Gefahr tropischer Wirbelstürme, vor allem im Norden Martiniques.

Trekkingtouren in die Berge im Norden oder Exkursionen werden wegen der leicht niedrigeren Luftfeuchtigkeit besser in den trockeneren Monaten von Januar bis Mai unternommen.

 

Klimatabelle Martinique

Klima Martinique

Klima auf Martinique: Fort de France

Hier finden Sie weitere Klimatabellen zu Martinique.

 

Klima auf den Kleinen Antillen

Für Informationen zum Klima, der besten Reisezeit und Wetter auf weiteren Inseln der Kleinen Antillen klicken Sie einfach auf die Inselnamen in der Karte:

Amerikanische Jungferninseln Klima & Wetter Britische Jungferninseln Klima & Wetter Anguilla Klima & Wetter St Martin Klima & Wetter St Barthelemy Klima und Wetter Barbuda Klima & Wetter St Kitts & Nevis Klima und Wetter Antigua Klima & Wetter Montserrat Klima & Wetter Guadeloupe Klima & Wetter Dominica Klima & Wetter Martinique Klima & Wetter St Lucia Klima & Wetter St Vincent & die Grenadinen Klima & Wetter Grenada Klima & Wetter Trinidad & Tobago Klima und Wetter Aruba Klima & Wetter Curacao Klima & Wetter Bonaire Klima und Wetter Barbados Klima & Wetter

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz