Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Amerika > Costa Rica

Costa Rica Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

Costa Rica Klima

Costa Rica liegt zwischen dem achten und zehnten Breitengrad nördlicher Breite zwischen Atlantik und Pazifik in Zentralamerika. Das Klima ist dem Breitengrad entsprechend tropisch mit geringen jahreszeitlichen Unterschieden in den Temperaturen. Allerdings sorgt die Bergkette der Kordilleren für eine deutliche Unterscheidung der Mikroklimata zwischen der Karibik- und der Pazifikküste.

Costa Rica KarteDie Regenzeit in Costa Rica liegt zwischen Mai und November, wobei Juli und August im Allgemeinen etwas trockener ausfallen. Aber auch in der Regenzeit fällt in Costa Rica kein Dauerregen, sondern tropische Schauer am Nachmittag. Besonders viel Regen fällt während der Monate September und Oktober.

Die Karibikküste Costa Ricas ist allerdings ganzjährig eher feucht. Hier betragen die durchschnittlichen Jahresniederschläge immerhin 3.500 Millimeter.

Am häufigsten scheint die Sonne an der Karibikküste im März und April, die wenigsten Sonnenscheinstunden sind im Juli zu erwarten. Die durchschnittlichen Jahreshöchsttemperaturen liegen zwischen 25 und 27 Grad Celsius. Nachts wird es kaum kühler als 20 Grad.

Im Norden Costa Ricas ist es von Januar bis April trocken, die Temperaturen hängen stark von der Höhenlage ab. In den Bergen kann das Thermometer nachts durchaus auf zehn Grad fallen.

Die Regen- und Trockenzeit gilt auch für Zentral-Costa Rica, wobei hier die Niederschläge im Jahr rund 2000 Millimeter erreichen.

An der Pazifikküste kann es im Norden durchaus vierzig Grad warm werden, der meiste Niederschlag fällt im Juni und September bis November. Weiter im Süden an der Küste ist es leicht kühler, aber vor allem deutlich feuchter.

 

Wetter Costa Rica

Wetter in San José, der Hauptstadt von Costa Rica

Vorhersage für Dienstag den 28.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Fair Clear sky
17 ° C 16 ° C 26 ° C 19 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 01.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Fair Clear sky Clear sky
17 ° C 17 ° C 26 ° C 18 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 02.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
16 ° C 16 ° C 25 ° C 19 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 03.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Rain showers Fair
16 ° C 16 ° C 26 ° C 19 ° C
0 mm 0 mm 2.3 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 04.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Fair Rain showers Fair
18 ° C 17 ° C 24 ° C 19 ° C
0 mm 0 mm 1.2 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 05.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Clear sky Clear sky Partly cloudy
18 ° C 16 ° C 25 ° C 18 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 06.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Fair Partly cloudy Fair
16 ° C 16 ° C 26 ° C 19 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 07.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Cloudy Cloudy Partly cloudy
18 ° C 17 ° C 26 ° C 19 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter in Costa Rica: Die Temperaturen und Niederschläge für San José in Costa Rica stammen von der Webseite yr.no und werden vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Die Vorhersage wird viermal am Tag aktualisiert.

 

Beste Reisezeit für Costa Rica

Eine Reise nach Costa Rica bietet sich während der Trockenzeit an. In den Monaten von Dezember bis März/April ist auf jeden Fall Badewetter zu erwarten, wobei es auch während der Regenzeit im Normalfall vormittags schönes Wetter gibt.

Auch für Taucher sind Dezember bis März die beste Reisezeit, während Surfer hervorragende Wellen während der Regenzeit erwarten können.

An der Karibikküste Costa Ricas ist ganzjährig mit tropischen Niederschlägen zu rechnen.

Jedes Jahr kommen verschiedenen Schildkrötenarten zum Eiablage an die Strände Costa Ricas.
An der Karibikküste sind dies Lederschildkröten (April - November), Suppenschildkröten (Juni - September), Echte Karettschildkröten (Mai - Oktober) und Unechte Karettschildkröten (Mai - August).
Besonders gut lassen sich die Meeresschildkröten hier im Tortuguero National Park beobachten.
 
An der Pazifikküste Costa Ricas legen Lederschildkröten (Dezember - März), Suppenschildkröten (Oktober - März), Oliv-Bastardschildkröte (ganzjährig, vor allem aber zwischen September und Dezember) und Echte Karettschildkröten (Mai - Oktober) ihre Eier am Strand ab.
Geeignete Schutzgebiete, die Schildkröten am costaricanischen Pazifik zu beobachten sind: Santa Rosa National Park, Guanacaste National Park, Ostional Wildlife Refuge und der Las Baulas Marine National Park.

Insgesamt kann die Regenzeit das Reisen auf Costa Rica etwas beschwerlich gestalten, weil Straßen nicht passierbar sind und viele Hotels und Restaurants geschlossen sind.

 

Klimatabelle Costa Rica

Costa Rica Klima Liberia

Costa Rica Klima (Nordwesten, Pazifik): Liberia

Klima Costa Rica San José

Klima Costa Rica (zentraler Landesteil): San José

Costa Rica Klima Karibik

Klima in Costa Rica (Osten, Karibik): Limon

Hier finden Sie weitere Klimatabellen zu Costa Rica.

 

Klima in Mittelamerika

Für Informationen zum Klima, der besten Reisezeit und Wetter in weiteren mittelamerikanischen Ländern klicken Sie einfach auf die Ländernamen in der Karte:

Belize Klima & Wetter Guatemala Klima & Wetter Honduras Klima & Wetter El Salvador Klima & Wetter Nicaragua Klima & Wetter Costa Rica Klima & Wetter Panama Klima & Wetter

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz