Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Amerika > Bonaire

Wetter & Klima auf Bonaire: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

Bonaire ist eine Insel in der Karibik, die politisch zu den Niederlanden gehört. Das Tauch- und Badeparadies liegt vor der Küste Venezuelas, die Hauptstadt ist Kralendijk.

Klima auf Bonaire

Bonaire LageAuf der Karibikinsel Bonaire herrscht ein tropisch-arides Klima.

Die Zahl der Sonnenstunden liegt im Jahresverlauf zwischen 7 und 10 am Tag, so daß Urlauber hier die Sonne in vollen Zügen genießen können.

Von dem kühlen und feuchten Nordost-Passat wird Bonaire weitgehend verschont, wodurch sich auch das eher trockene Klima der Insel erklären lässt.

Die durchschnittliche Jahrestemperatur ist mit 28 bis 31 Grad Celsius tagsüber und 23 bis 26 Grad Celsius in der Nacht sehr warm bis heiß und optimal für einen Strandurlaub geeignet.

Die Temperaturen bleiben das ganze Jahr über relativ konstant. Die höchsten Tagestemperaturen werden zwischen Juni und September erreicht, wenn fast durchgehend Höchstwerte im 30/31 Grad erreicht. Wer zu dieser Zeit nach Bonaire reist, sollte die Badehose oder den Bikini unbedingt im Gepäck haben.

Der durchschnittliche Jahresniederschlags ist mit etwa 550 Millimeter sehr niedrig.
Am regenreichsten ist dabei die Zeit zwischen Oktober bis Januar, wobei der meiste Niederschlag zwischen November und Dezember fällt - dann sind es etwa 9 bis 10 Regentage im Monat.

Angenehm sind auch die Wassertemperaturen rund um Bonaire, die mit 27 Grad Celsius zwischen Dezember und März am niedrigsten und in den Monaten von September und Oktober mit 29 Grad Celsius am höchsten sind.

 

Wetter auf Bonaire

Wetter in Kralendijk, der Hauptstadt von Bonaire

Vorhersage für Montag den 20.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Lettskyet Lettskyet Lette regnbyger Lettskyet
26 ° C 26 ° C 27 ° C 27 ° C
0 mm 0 mm 0.7 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 21.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Regnbyger Klarvær Delvis skyet Klarvær
26 ° C 24 ° C 26 ° C 26 ° C
1.7 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 22.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Lettskyet Skyet Klarvær Delvis skyet
25 ° C 25 ° C 27 ° C 26 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 23.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Skyet Delvis skyet Klarvær Lettskyet
25 ° C 25 ° C 27 ° C 26 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 24.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Delvis skyet Delvis skyet Klarvær Klarvær
25 ° C 26 ° C 27 ° C 26 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 25.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Lettskyet Lettskyet Klarvær Delvis skyet
26 ° C 26 ° C 28 ° C 26 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 26.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Lettskyet Regn Klarvær Lettskyet
26 ° C 26 ° C 28 ° C 26 ° C
0 mm 1.4 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 27.02.2017
nachts morgens tagsüber abends
Lettskyet Lette regnbyger Lettskyet Lettskyet
26 ° C 26 ° C 28 ° C 26 ° C
0 mm 0.8 mm 0 mm 0 mm

Wetter auf Bonaire: Die Temperaturen und Niederschläge für Kralendijk auf Bonaire stammen von der Webseite yr.no und werden vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk zur Verfügung gestellt. Die Vorhersage wird viermal am Tag aktualisiert.

 

Beste Reisezeit für Bonaire

Die Karibikinsel Bonaire bietet sich das ganze Jahr über für einen Urlaub an.
Die angenehmen Wassertemperaturen eignen sich sehr gut für Wassersportarten wie Tauchen, Schwimmen, Surfen oder Schnorcheln.

Besonders trocken ist es auf der Insel zwischen Februar und Mai, auch die Temperaturen sind zu dieser Zeit sehr angenehm - besonders, wenn man den Urlaub aktiv gestalten will und keine allzu hohen Temperaturen wünscht.

Gegen Ende des Jahres, also im November und Dezember, können leichte Regenschauer auftauchen. Da diese jedoch eher die Ausnahme als die Regel sind, steht dem Urlaub auf Bonaire auch zu dieser Zeit nichts im Wege.

 

Klimatabelle Bonaire

Bonaire Klimatabelle

Klima auf Bonaire

Mehr zum Klima auf Bonaire finden sie hier.

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz