Wetter, Klima, Klimatabellen, Temperaturen & beste Reisezeiten weltweit

   Sie sind hier: Amerika > Kuba > Juni

Kuba - Wetter im Juni - Temperatur und Regen

Durchschnittliche Temperatur in Kuba im Juni

höchste durchschnittliche Temperatur im Juni: 28,0 °C, an der Küste im Norden von Santiago de Cuba

mittlere Durchschnittstemperatur für Kuba im Juni: 26,7 °C

Unterschied zur Durchschnittstemperatur im Juni in Deutschland: +11,2 °C

niedrigste Durchschnittstemperatur in Kuba im Juni: 20,8 °C, in den hochgelegenen Gebieten der Sierra Maestra (im Westen von Santiago de Cuba)

Kuba Durchschnittstemperatur Juni

 

Höchsttemperatur in Kuba im Juni

maximale monatliche Höchsttemperatur in Kuba im Juni: 33,0 °C, im Mündungsgebiet des Rio Cauto (nordwestlich von Santiago de Cuba)

durchschnittliche Höchsttemperatur im Juni: 31,4 °C

Unterschied zur Höchsttstemperatur im Juni in Deutschland: +10,7 °C

geringster Wert für die monatliche Höchsttemperatur im Juni: 24,8 °C, in der Sierra Maestra (westlich von Santago de Cuba)

Kuba Höchsttstemperatur Juni

 

Nachttemperatur in Kuba im Juni

höchste monatliche Nachttemperatur im Juni: 24,1 °C, das Küstengebiet nördlich und nordwestlich von Santiago de Cuba

durchschnittliche Nachttemperatur für Kuba im Juni: 22,0 °C

Unterschied zur Nachttemperatur im Juni in Deutschland: +11,6 °C

geringste monatliche Nachttemperatur in Kuba im Juni: 16,8 °C, in der Sierra Maestra westlich von Santiago de Cuba und in der Sierra Cristal östlich von Santiago de Cuba. Im Escambray-Gebirge in Zentralkuba liegen die nächtlichen Tiefsttemperaturen ebenfalls bei etwa 17 °C

Kuba Nachttemperatur Juni

 

Regen in Kuba im Juni

höchster Niederschlag im Juni: 310 mm, im Gebiet der Stadt Santa Clara

durchschnittlicher Regen im Juni: 191 mm

Unterschied zum durchschnittlichen Niederschlag im Juni in Deutschland: +111 mm

geringste Niederschlagsmenge im Juni: 51 mm, im Osten von Havanna

Kuba Regen im Juni

 

Informieren Sie sich hier über die weiteren monatlichen Höchsttemperaturen, Durchschnittstemperaturen, Nachttemperaturen und Niederschläge in Kuba:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

 

 

Autor:
Diplom-Geograph Remo Nemitz